Staffordshire Bullterrier  -  RASSESTANDARD

Allgemeines Erscheinungsbild:
Glatthaarig, gut ausgewogen, sehr kräftig für seine Größe, muskulös, aktiv und beweglich.

Charakteristika:
Traditionell von unbeugsamem Mut und Hartnäckigkeit. Hochintelligent und liebevoll, besonders zu Kindern.

Temperament:
Tapfer, furchtlos und absolut zuverlässig.

Kopf und Schädel:
Kurzer, gleichmäßig tiefer und breiter Schädel. Sehr ausgeprägte Wangenmuskel. Deutlicher Stop. Kurzer Fang. Nase schwarz.

Augen:
Dunkel bevorzugt, können aber einen gewissen Bezug zur Haarfarbe haben. Rund und von mittlerer Größe. So eingesetzt, daß sie geradeaus blicken. Dunkle Lider.

Ohren:
Rosen- oder Halbstehohr, weder groß noch schwer. Vollständiges Schlapp- oder Stehohr höchst unerwünscht.

Lefzen/Kiefer/Gebiß:
Lefzen straff und makellos. Kiefer stark. Zähne groß, mit einem perfekten, regelmäßigen und vollständigen Scherengebiß, wobei die obere Schneidezahnreihe ohne Zwischenraum über die untere greift und die Zähne senkrecht im Kiefer stehen.

Hals:
Muskulös, eher kurz, klar im Umriß und sich zu den Schultern hin verbreiternd.

Vorderhand:
Läufe gerade und von guter Knochenstärke, eher weit auseinanderstehend, ohne eine Schwäche in den Vordermittelfüßen zu zeigen, von denen aus die Pfoten ein wenig nach außen gerichtet sind. Schultern gut zurückliegend, keine losen Ellenbogen.

Körper:
Kurze Lendenpartie, gerade obere Linie, breite Front, tiefer Brustkorb, gut gewölbte Rippen, muskulös und klar umrissen.

Hinterhand:
Gut bemuskelt. Sprunggelenke gut heruntergelassen. Kniegelenke gut gewinkelt. Läufe, von hinten betrachtet, parallel.

Pfoten:
Gut gepolstert, kräftig und von mittlerer Größe. Krallen schwarz bei einfarbigen Hunden.

Rute:
Mittlere Länge, tiefer Ansatz, auslaufend in eine Spitze und ziemlich tief getragen. Soll nicht stark gebogen sein, eher vergleichbar mit einem Pumpenschwengel alter Form.

Gangwerk/Bewegung:
Frei, kraftvoll und flink mit rationellem Kraftaufwand. Von vorne und hinten betrachtet, bewegen sich die Läufe parallel. Erkennbarer Schub aus der Hinterhand.

Haarkleid:
Glatt, kurz und dicht.

Farbe:
Rot, falb, weiß, schwarz oder blau, oder eine dieser Farben mit weiß. Gestromt in jeder Schattierung oder gestromt mit weiß. Schwarz mit Loh oder leberfarben ist höchst unerwünscht.

Gewicht:
Rüden: 12,7 - 17,2 kg (28 -38 lbs)
Hündinnen: 10,9 -15,4 kg (24 - 34 lbs)

Größe:
Erwünschte Widerristhöhe: 35,5 - 40,6 cm (14 - 16 inches)

Fehler:
Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als Fehler angesehen werden, dessen Bewertung im genauen Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.

Anmerkung:
Rüden sollten zwei normal entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Skrotum befinden.

 

Quelle : http://oesbc.heimat.eu/start.html

 

powered by Beepworld